Künstlerkreis Mainhardter Wald
Künstlerkreis Mainhardter Wald

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der vielseitigen Kunst im Mainhardter Wald. Lernen Sie uns Kunstschaffende an der nächsten Ausstellung kennen.

Der Künstlerkreis Mainhardter Wald ist seit 6 Jahren ein eingetragener gemeinnütziger Verein. Das erste Treffen des Künstlerkreises fand schon 2007 statt.

Wir sind bis heute ein kleiner, feiner Verein. Die 8 aktiven Mitglieder decken ein breites Spektrum der darstellenden Kunst ab. Nicht nur Malerinnen und Maler, wie Gila Bahmann, Reiner Cornelius, Sonja Gutjahr, Herbert Schieritz und ich, sondern auch Holzkünstler wie Ricardo Villacis, Claudia Hundshöfer mit Keramikkunst und Gudrun Rohmahn mit ihren ausdrucksstarken Reliefbildern. Es sind die verschiedensten Talente, die einander Respekt für die teils völlig andere Richtung des Ausdrucks zollen. Es entsteht ein Austausch, eine Situation, in der wir aus unserem eigenen Schaffenskreis treten und offen sind für die Welt die sich durch Kunst öffnet.
Einen kurzen Einblick zu den einzelnen Kunstschaffenden:

Gila Bahmann, überrascht immer wieder mit ihrer Vielseitigkeit mit der sie Acrylfarben auf die Leinwand bannt, ob  komplett abstrakt oder in Stadtansichten und landschaftsähnlichen Darstellungen phantasievolle und fast schon geheimnissvolle Bilder präsentiert.

Gudrun Romahn ist freischaffende Malerin und Skulpturistin. Die Vielfältigkeit und das Zusammenspiel verschiedenster Materialien drücken sich in faszinierenden Reliefbilder mit Fachwerkhäusern und gemalten Stadt- und Landschaftseindrücken aus. Es ist wirklich faszinierend, mit welcher Genauigkeit und geduldiger hingabe diese Werke bildlich geschaffen werden.

Der erfolgreiche Marinemaler Herbert Schieritz ist natürlich auch dabei mit seinen fast schon monumental erscheinenden Ölbildern. Unser Marinemaler aus Hamburg ist im Mainhardter Wald gestrandet und bereichert unseren Künstlerkreis mit Ungewohntem.

Unser ältestes Mitglied Reiner Cornelius mit seinen naturalistischen Landschaftsdarstellungen in Ölfarben  mit einer Fülle von genau beobachteten Naturdetails überzeugt immer wieder.

Sonja Gutjahr bezaubert durch ihre feenhaften filigranen Bildern. Sie eröffnet uns eine Welt der Märchen und des Zaubers.

Ricardo Villacis ist Holzbildhauer und fertigt auch mit der Kettensäge fabelhafte Skulpturen. Er beteiligt sich auch an größeren Holzbildhauersymposien und Kettensägekunsttreffen.

Für Sara Oget  sind es die Experimente, die ihre Bilder formen. So entstehen Blumenbilder bis grafische Werke, unerwartete und verblüffende Resultate oder Reaktionen von Acryl, gemischt mit Beize.

Künstlerkreis

Mainhardter Wald

Sara Oget

0163 29 25 24 3